Wie wird der De’Longhi Magnifica ESAM 3000.B Kaffeevollautomat entkalkt?

DeLonghi ESAM 3000.B Kaffee-Vollautomat

Marke: De’Longhi
Modell: Magnifica, ESAM 3000.B
Hilfsmittel: Entkalkerflüssigkeit, Auffangbehälter

Achtung, elektrisches Gerät. Beachten Sie die Sicherheitshinweise des Herstellers!

Hinweis

Je nach Wasserhärte ist der De’Longhi ESAM 3000.B Kaffeevollautomat unterschiedlich oft zu entkalken. Sobald die Kontrolleuchte an der Gerätefront blinkt ist ein neuer Entkalkungsprozess zu starten. – Der gesamte Entkalkungsvorgang dauert circa 30 Minuten.

Schritt 1

Bereiten Sie die De’Longhi Maschine zur Entkalkung vor, indem Sie das Gerät einschalten. Stellen Sie einen Auffangbehälter (Kapazität mindestens 1,5 Liter) unter den Milchaufschäumer und entfernen Sie mögliches Restwasser aus dem Wassertank. Stellen Sie sicher, daß die beiden Kontrolleuchten “eine Tasse” und “zwei Tassen” durchgehend leuchten.

Schritt 2

Mischen Sie die Entkalkerflüssigkeit entsprechend der Packungsangabe mit circa 500ml Wasser. Dieses Gemisch füllen Sie in den Wassertank um und setzen diesen wieder in die Maschine ein.

Schritt 3

Sofern die Maschine betriebsbereit ist (Kontolleuchten “eine Tasse” und “zwei Tasssen” leuchten durchgehend) drücken Sie die die Entkalkungstaste in (unten, zweite von rechts) für circa 5 Sekunden gedrückt. Anschließend blinken die “beiden grünen Tassen LEDs” UND die “rote Dampf LED“.

Schritt 4

Um den Entkalkungsvorang zu starten, drehen Sie den Dampfhebel auf der rechten Seite des Geräts gegen den Uhrzeigersinn auf Position “ON”. Die Entkalkerflüssigkeit fließt nun durch den Milchaufschäumer in den Auffangbehälter.

Schritt 5

Das Entkalkungsprogamm führt in einem Zeitraum von circa 30 Minuten mehrere Reinigungen und Pausen durch. Ändern Sie nichts an den Einstellungen.

Schritt 6

Sobald der Wassertank leer ist beginnen die drei LEDs (Tassen und Dampf) nacheinander an zu blinken UND die Wassertank LED leuchtet durchgehend rot. Drehen Sie den Dampfhebel auf der rechten Seite des Geräts mit dem Uhrzeigersinn auf Position “OFF”, um den Milchaufschäumer wieder zu schließen.

Schritt 7

Entleeren Sie den Auffangbehälter und stellen diesen erneut leer unter den Milchaufschäumer. Entleeren Sie ggf den Wassertank, spülen ihn kurz durch und befüllen diesen mit frischem Wasser. Setzen Sie den Wassertank wieder ein.

Schritt 8

Sobald der Wassertank eingesetzt ist beginnen alle drei LEDs (Tassen und Dampf) gleichzeitig an zu blinken. Drehen Sie erneut den Dampfhebel gegen den Uhrzeigersinn auf Position “ON”, um den Reinigungsvorgang zu starten. Das heiße Wasser fließt nun durch den Milchaufschäumer in den Auffangbehälter.

Schritt 9

Sobald der Wassertank leer ist beginnen die drei LEDs wieder abwechselnd an zu blinken. Drehen Sie den Dampfhebel mit dem Uhrzeigersinn auf Position “OFF”, um den Milchaufschäumer zu schließen. Die drei LEDs an der Gerätefront erlischen.

Schritt 10

Entfernen Sie den Auffangbehälter und leeren ggf den Wassertank, spülen ihn kurz durch und befüllen diesen mit frischem Wasser. Setzen Sie den Wassertank wieder ein.

Der De’Longhi ESAM 3000.B Kaffeevollautomat ist wieder betriebsbereit.

 

De'Longhi EcoDecalk SER3018 Entkalker | Universal Kalklöser für 5 Entkalkungsvorgänge | Für Kaffeemaschinen & Kaffeevollautomaten | Enthält nur natürliche Rohstoffe pflanzlichen Ursprungs | 500 ml
1.653 Bewertungen

Letzte Aktualisierung am 14.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Menü