1. Home
  2. Freizeit
  3. Fitnessgeräte
  4. Fitness-Tracker
  5. Garmin vivoactive HR: Einstellen Automatische Pause

Wie wird die automatische Pause (Stop) für das GPS Tracking beim Garmin vivoactive Fitness-Tracker eingestellt?

Garmin vívoactive HR Sport GPS-Smartwatch

Marke: Garmin
Modell: vivoactive HR Sport Fitness-Tracker
Hilfsmittel: keine

Achtung, elektrisches Gerät. Beachten Sie die Sicherheitshinweise des Herstellers!

Schritt 1

Drücken Sie die „Aktionstaste“ (unten rechts) und wählen die Aktivität aus, z.B. Laufen oder Radfahren. Beachten Sie, daß die Stop Automatik (Pause) nicht alle Aktivitäten unterstützt.

Schritt 2

Drücken Sie länger die „Aktionstaste“ (unten rechts), um in das Menü zu gelangen und wählen den Aktivitätsnamen oben rechts aus. Nun wählen Sie in den Einstellungen die „Auto Pause“ aus und haben folgende 3 Möglichkeiten:

a) Wenn angehalten: Der Fitnesstracker stoppt und startet automatisch bei Inaktivität.

b) Pace: Der Fitnesstracker stoppt beim Unterschreiten eines bestimmten Tempos (Pace).

c) Geschwindigkeit: Der Fitnesstracker stoppt beim Unterschreiten einer bestimmten Geschwindigkeit.

Schritt 3

Starten Sie mit der ausgewählten Aktivität. Sobald Sie sich bewegen wird der Fitnesstracker die Aktivität aufzeichen, allerdings erst nachdem der Timer gestartet wurde durch Druck auf die „Aktionstaste“.

 

Angebot
ESN Designer Whey Protein, Chocolate, 1000g Beutel
  • EFFEKTIVE KOMBINATION: Whey Konzentrat und Whey Isolat sorgen in ihrer Kombination für ein gutes Aminosäurenprofil
  • SCHNELL RESORBIERBAR: Als eines der weltweit besten Molkenproteinmischungen sehr leicht verdaulich
  • HOHE BIOVERFÜGBARKEIT: Dank der kaltschonenden Herstellung bleiben alle Proteinfraktionen und Peptidketten intakt

Letzte Aktualisierung am 14.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Menü