1. Home
  2. Rückrufe
  3. Rückruf: Habermaass ruft Haba Kinder Greiflinge zurück

Bad Rodach – Die Habermaass GmbH ruft in einer Sicherheitmaßnahme zwei Kinder Greiflinge zurück. Es besteht die Möglichkeit sich lösender Kleinteile.

 

Von der kürzlich angelaufenen Rückrufaktion sind zwei Kinder Greiflinge der Marke „HABA“ betroffen, Modelle Greifling Lolli (300905) und Greifling Zaubermonde (301717). Laut Hersteller erfüllen die Spielzeuge, trotz mehrerer Kontrollen, nicht die strengen Sicherheitsanforderungen der EU Norm EN 71-1 für sicheres Spielzeug. Es ist möglich, daß „…sich eine der Halbkugeln des Verbindungsstabes … lösen kann und dadurch verschluckbare Kleinteile entstehen“.

 

Es ist anzuraten das eigene Spielzeug sofort auf der eigens dafür eingerichteten Habermaass Internetseite zu prüfen. Das Spielzeug kann beim zuständigen Fachhändler zurückgegeben der an den Hersteller zurückgeschickt werden: HABERMAASS GmbH, Qualitätssicherung, Bahnstraße 10, 96476 Bad Rodach.

 

Rückruf Greifling Lolli & Zaubermonde kurzanleitung.net

(Quelle: Screenshot, haba.de, Habermaass GmbH, 27. April 2017)

 

ACHTUNG: Sollten Sie ein betroffenes Spielzeug besitzen, entfernen Sie dieses sofort aus der Reichweite von Kleinkindern und benutzen es nicht mehr. Dies dient zu Ihrer eigenen Sicherheit.

 

Für weitere Informationen steht Ihnen eine kostenlose Servicehotline zur Verfügung: 0800 / 5256636. Sie können den Hersteller außerdem per eMail erreichen: info@haba.de.

 

Quelle: Habermaass GmbH, April 2017.

Menü