Die GGV Handelsgesellschaft ruft in einer Sicherheitsmaßnahme elektrische Wasserkocher zurück. Es besteht Kurzsschlussgefahr.

 

Kaarst – Von der kürzlich angelaufenen Rückrufaktion ist ein elektrischer Wasserkocher der Marke “Exquisit” der GGV Handelsgesellschaft mbH & Co. KG betroffen. Laut GGV wurde bei Qualitätskontrollen festgestellt, daß es “… in einzelnen Fällen zu einem Kontakt eines Kabels mit dem Wassertank kommen kann und es in Folge dessen dann zu einem Kurzschluss kommt”.

 

Es wird dringend empfohlen den eigenen Wasserkocher auf der Exquisit Internetseite zu prüfen. Sollten Sie ein betroffenes Modell besitzen, so wird dieses von Ihrem Einzelhändler zurückgenommen und durch ein neues Gerät ersetzt.

 

Derzeit betroffene Modelle:

    • Exquisit Wasserkocher, WK 3301 wei (weiß), Batchcode 215541806
    • Exquisit Wasserkocher, WK 3301 swi (schwarz), Batchcode 215611806

 

Rückruf Exquisit Wasserkocher - kurzanleitung.net

(Quelle: Screenshot, https://exquisit-info.de, 13. März 2019)

 

 

ACHTUNG: Sollten Sie ein derartiges Modell besitzen, nehmen Sie dieses sofort außer Betrieb (Netzstecker ziehen) und benutzen den Wasserkocher nicht mehr. Dies dient zu Ihrer eigenen Sicherheit. Andere Exquisit Produkte sind von der Rückrufaktion derzeit nicht betroffen.

 

 

Quelle: GGV Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, März 2019.

Menü